Sing- und Musiziergruppen

Südtiroler Volksmusikkreis

„Die Fünftakta“

Fuenftakta
Wir sind die Gruppe
"Die Fünftakta"
eine Instrumentalgruppe aus dem Ahrntal
Bezirk Pustertal.
Unsere Stilrichtung "Stubenmusik"

Wir spielen folgende Instrumente:
Steirische Ziehharmonika, Klarinette, Gitarre, Bariton, Kontrabass, Okarina, Hackbrett, Maultrommel

Aus Freude am gemeinsamen Musizieren haben sich 2012 die zwei Freundinnen Edith und Karin entschlossen, beim Referat Volksmusik anzuklopfen und ihr Anliegen, Volksweisen stimmenverteilt auf Steirische und Klarinette zu spielen, vorzubringen. Ihrem Wunsch wurde Folge geleistet, doch die Sache hatte einen Haken. Die Stücke wurden ohne Zuhilfenahme von Noten einstudiert. Das war anfangs sehr beschwerlich, erinnern sich die zwei, doch mit viel Engagement und unter fachmännischer Führung von Robert Schwärzer hat dieser "ursprüngliche" Zugang zur Volksmusik  rechte Früchte getragen. Nicht nur das Repertoire wuchs ständig - wenig später haben sich Marta an der Gitarre, Erich am Bariton und Stefan mit dem Kontrabass dem Duo angeschlossen. Seither gibt es die Gruppe „Die Fünftakta“ und gemeinsam treten sie bei verschiedenen Anlässen wie Hoangart, Musikantentreffen, spontan  im Wirtshaus, bei Familienfeiern und anderen geselligen Runden auf.


Kontaktmöglichkeit

Auer Stefan, Tel.: 392/6249015; Mailadresse:05takta@gmail.com

Zurück