Sing- und Musiziergruppen stellen sich vor

Sing- und Musiziergruppen

Südtirol weist eine Vielzahl von Sing- und Musiziergruppen auf. Vom Solo, Duo, Trio bis hin zum mehrstimmigen Chorgesang ist alles vertreten. Noch vielfältiger ist das Bild im Bereich der Instrumentalmusik. Das ganze Spektrum der typischen Instrumente für Volksmusik ist vertreten. Sogar ganz alte Blasinstrumente wie Schwegel und Maultrommel sind zu finden und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Besonders originell sind auch die Namen der einzelnen Gruppen. Das Besondere daran ist die Tatsache, dass sich hinter jedem Namen eine Geschichte verbirgt, wie es zur Gründung dieser Gruppe mit dieser Besetzung gekommen ist. Solche meist lustigen Episoden werden zuweilen bei Auftritten zur Auflockerung und Erheiterung des Publikums erzählt.

Alphornbläser Seiser Alm

Alphornbläser Seiser Alm

Unsere Gruppe „Alphornbläser Seiser Alm“ wurde 1980 gegründet und seitdem spielen wir regelmäßig auf der Seiser Alm für die Gäste, bei Volksmusikantentreffen, bei bunten Abenden und Almfesten, bei Hochzeiten und Geburtstagen, bei Eröffnungsfeiern und Standkonzerten, bei kirchlichen Anlässen, bei Werbereisen mit Tourismusvereinen und wir waren auch schon bei Fernsehauftritten in Rom und zweimal auch auf Konzertreise quer durch Japan.

Antholza SuntaMusig

Antholza SuntaMusig

Die "SuntaMusig" besteht schon seit vielen Jahren und tritt bei verschiedenen Veranstaltungen im In- und Ausland auf.

Das Aufspielen zum Tanz sowie das Weisenblasen und auch das vierstimmige Singen dieser Volkslieder bereitet uns immer große Freude, motiviert uns und stärkt unsere Gemeinschaft.

BlecHarMusig

BlecHarMusig

Wir, die BlecHarMusig, sind eine junge Tanzlmusig-Gruppe aus Südtirol.

Der Name der Gruppe setzt sich zusammen aus "Blec" für Blechblasinstrumente, "Harm" für Steirische Harmonika und "Musig" erklärt sich von selbst.

Brixner Weisenbläser

Brixner Weisenbläser

Die Brixner Weisenbläser haben sich der Tradition des Weisenblasens verschrieben.

Unsere Gruppe hat sich aus der Bürgerkapelle Brixen gegründet und probt regelmäßig in der Herz-Jesu-Kirche im Zentrum von Brixen.

Wir spielen bei Advent- und Marien- oder Passionsionsingen. Diese Konzerte sind für uns etwas ganz Besonderes.

DI ZOMMSINGER

DI ZOMMSINGER

Wir sind ein Lehrerquartett und haben aus Jux und Spaß eine Törggelefeier des Lehrerkollegiums musikalisch aufgelockert.

Aus dieser ersten Erfahrung des Zusammensingens sind dann weitere Auftritte entwachsen.
 

 

Die Fünftakta

Die Fünftakta

Wir sind die Gruppe "Die Fünftakta", eine Instrumentalgruppe aus dem Ahrntal im Bezirk Pustertal.

Unsere Stilrichtung: "Stubenmusik"

Wir spielen folgende Instrumente: Steirische Ziehharmonika, Klarinette, Gitarre, Kontrabass, Okarina, Hackbrett, Maultrommel

Die Kraxn

Die Kraxn

Wir sind eine siebenköpfige Tanzlmusig aus dem Südtiroler Schlerngebiet und spielen urige, alte bzw. wiederbelebte Volksmusik aus unserer Gegend.

Die sogenannten „Auswendigen“, dies sind mündlich überlieferte Volksmusikstücke aus dem Schlern- Hochplateau, spielen neben vielen anderen Stücken die Hauptrolle unseres Repertoires.
 

Firmian Quartett

Firmian Quartett

Vor mittlerweile mehr als 15 Jahren haben wir das Firmian Quartett, benannt nach der älteren, lateinischen Bezeichnung von Schloss Sigmundskron, aus der Taufe gehoben.

Lag der Schwerpunkt im Repertoire bis vor einigen Jahren noch hauptsächlich auf der Renaissance- und Barockliteratur, wandten wir uns in den letzten Jahren vermehrt auch dem alpenländischen Liedgut zu.

Goldmuskateller & Lagrein

Goldmuskateller & Lagrein

Die Kleinbesetzung Harfe und Harmonika hat sich als Splittergruppe von Ö-Streich&Rohrblatt ergeben.

Gemäß unseren Lieblingsweinsorten haben wir uns als Duo Goldmuskateller & Lagrein benannt - für Musikanten gar nicht so abwegig.

Grödner Frauendreigesang

Grödner Frauendreigesang

Den Grödner Frauendreigesang gibt es seit dem Frühjahr 1998.

Wir singen ausschließlich Volkslieder und zwar in deutscher und in ladinischer Sprache. Die ladinische Sprache wird in Südtirol noch heute in Gröden und im Gadertal gesprochen. Da es aber relativ wenige Lieder in unserer Muttersprache gibt, versuchen wir auch neue Lieder selbst zu schreiben.

Huangartler

Huangartler

Die "Huangartler" Martin und Maik aus Prutz in Tirol sind seit einigen Jahren zu zweit untergwegs.

Seit 1984 verantalten sie einen monatlichen Sänger- und Musikantenhuangart und unterstützen die Veranstalter verschiedenster Volksmusikfeste im Tiroler Oberland durch die Vermittlung hochwertiger Volksmusik-Gruppen.

Kalterer Saitenmusik

Kalterer Saitenmusik

Die Kålterer Soatnmusig setzt sich aus den vier Mitgliedern der Familie Felderer zusammen.

Hauptsächlich spielt die Kalterer Saitenmusik bei kirchlichen und weltlichen Anlässen und dabei besonders gerne Volksmusikstücke von Florin Pallhuber und Viktor Canins sowie aus dem Spielgut der Bindergassler Hausmusik und zudem auch Stücke von Tobi Reiser und den Schönauer Musikanten.

Kaseralmsänger und -musikanten

Kaseralmsänger und -musikanten

Es war im Sommer 2000 als Katharina Oberhöller und Evelyn Oberhöller während einer Zugfahrt ans Meer das erste Mal versuchten, ein einfaches Volkslied zweistimmig zu singen.

Von nun an trafen wir uns einmal wöchentlich auf der Kaser Alm in Moos / St. Lorenzen, der wir auch unseren Namen verdanken.

Kleablattl Frauendreigesang

Kleablattl Frauendreigesang

Schon seit der Jugendzeit singen wir im Chor.

Die Liebe zum Gesang hat uns inspiriert ein Gesangstrio zu gründen nach dem Motto "Wir machen aus unserer Freude am Singen mehr".

So entstand im Jahr 2005 der Frauendreigesang "Kleablattl" und somit eine neue Herausforderung.

Latscher Tanzlmusi

Latscher Tanzlmusi

Die Latscher Tanzlmusi besteht in der heutigen Besetzung seit mittlerweile mehr als 20 Jahren.

Die Tanzlmusi ist aus der Bürgerkapelle Latsch hervorgegangen und musiziert seit ihrer Gründung regelmäßig bei verschiedensten volksmusikalischen Veranstaltungen im ganzen Land, aber auch jenseits der Landesgrenzen.

Menglstuadl Musig

Menglstuadl Musig

Wir sind ein buntgemischter Haufen aus dem Südtiroler Pustertal und dem Nordtiroler Brixental. Begonnen hat unsere gemeinsame musikalische Reise im Frühjahr 2013 als Trio.

Im Programm haben wir neben Stücken von bekannten Künstlern wie Franz Posch oder Herbert Pixner auch sehr selten gespielte Werke aus Südtirol und dem gesamten Tiroler Raum. Unser Programm bereichern mittlerweile auch viele Eigenkompositionen unserer Hanna.

Meraner Zitherkreis

Meraner Zitherkreis

Der Meraner Zitherkreises, der im Jahr 1991 von Pepi Lun gegründet wurde, füllt eine Nische in Südtirol.

Pepi Lun hatte es sich zur kulturellen Aufgabe gemacht, mit Zitherspielern aus dem Raum Burggrafenamt ursprüngliche Zithermusik zu erhalten und wieder bekannter zu machen.

Pflerer Gitschn

Pflerer Gitschn

Die vier Musikantinnen Johanna Mader (Violine), Ingrid Marginter (Steirische Harmonika), Natalie Ploner (Steirische Harmonika) und Michaela Sparber (Gitarre) haben ihre Wurzeln im Pflerschtal.

Neben einer innigen Freundschaft verbindet sie auch die Liebe zur bodenständigen Volksmusik.
 

Sumat Klong

Sumat Klong

Wir sind ein junges Weisenbläserensemble und aus dem Weisenbläserlehrgang in Schloss Goldrain entstanden.

Unser Name ist "Sumat Klong".

Es tut uns leid, leider konnten wir keine Musikgruppen gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Bezirk.